Alle Beiträge

Schlaf und Burnout

Schlaf und Burnout

Die Leitsymptome von Burnout sind: Erschöpfung Tagesmüdigkeit Schwäche Vergesslichkeit Eine gute Schlafqualität hilft, diese Symptome zu lindern!!! Wie viel Schlaf ist gesund? Jeder Mensch benötigt unterschiedlich viel Schlaf Mit zunehmendem Alter benötigen wir weniger Schlaf !? Wichtige Frage: – Wenn Sie morgens aufstehen, fühlen Sie sich regelmäßig frisch, vital und ausgeruht? Erst eine Verneinung dieser Frage erfordert Handlung Definition von…

Burnout die neue Modediagnose oder doch Volkskrankheit???

Burnout die neue Modediagnose oder doch Volkskrankheit???

Irrtümlicherweise hält sich das Gerücht Burnout sei eine reine psychiatrische Diagnose. Jedoch findet ein Burnot auch immer stofflich und organisatorisch statt. Stofflich bedeutet, dass die Energieprduktion immer mehr abnimmt z.B. durch Mangelernährung. Zudem wird Burnout im ICD-10 nicht unter den psychiatrischen Diagnosen geführt. Da es sich bei einem Burnout meistens um einen ganzen Komplex beteiligter Ursachen hande…lt, muss auch auf…

Was ist Hypnose? Ist Hypnose gefährlich?

Was ist Hypnose? Ist Hypnose gefährlich?

Hypnose ist eine sanfte und gleichzeitig sehr intensive Möglichkeit, um gewünschte Veränderungen zu bewirken und innere Ziele zu erreichen. Sie bietet einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein, weshalb sie auch immer mit Ernsthaftigkeit und entsprechender Sorgfalt angewandt werden sollte. Mit Hilfe der Hypnose werden Aufmerksamkeit und Konzentration nach innen gerichtet. Hypnose kann deshalb als Erlebnistherapie bezeichnet werden und hat rein gar nichts mit…

Ernährung und Burnout

Ernährung und Burnout

Je mehr Stress ein Mensch hat, desto mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente werden benötigt. Je aktiver der Sympathikus ist, desto stärker wird der Magen-Darm-Trakt in seiner Funktion gedrosselt. Deswegen können lebenswichtige Vitamine nicht oder nur unzureichend aus der Nahrung aufgenommen werden. Stress, Kaffee, Nikotin, Pille und Medikamente sind Vitaminräuber (besonders B-Vitamine). Fastfood und Conveniencefood sind zwar Energielieferanten aber keine Vitaminlieferanten.…

Mangel und Überschuss an Serotonin

Mangel und Überschuss an Serotonin

Mangel und Überschuss an Serotonin Warum machen Schokolade  essen und Sport treiben glücklich? Beides steigert die Serotoninproduktion im Gehirn. Der Botenstoff Serotonin spielt nämlich eine wichtige Rolle für unsere Stimmung: Ein Serotoninmangel macht sich als Depression bemerkbar. Serotonin ist ein wichtiger Botenstoff des Körpers, der bei der Übertragung von Signalen im Gehirn eine prominente Rolle spielt, aber auch im Herz-Kreislaufsystem…